Skip to Main Skip to Footer
Back to Header Skip to Footer
← zurück zum Blog

Der beste Zeitpunkt, einen Baum zu pflanzen, war vor zwanzig Jahren. Der nächstbeste jetzt.

Veröffentlicht: 18.09.2015
Anzahl Wörter: 175
Lesedauer: 1 min

Wie oft denke ich mir Hätt’ ich das schon vor Jahren gemacht! Bringt nichts, ist klar.

Dann stehe ich vor einem Aufgabenberg und denke mir, Dafür brauche ich Jahre! Stimmt.

Und dann denke ich mir Vor Jahren hätte diese Aufgabe mich auch Jahre gekostet. Und dann wäre ich heute bereits fertig.;

Also kremple ich die Ärmel hoch, zerhacke die Aufgabe, bis ich keine Angst mehr vor den einzelnen Teilen habe, bis ich das Gefühl habe, sie beherrschen zu können und fange an.

Diese Taktik hilf in allen Lebenslagen, wo wir uns von den anstehenden Aufgaben überwältigt fühlen. Sollten Sie schon lange ein Buch schreiben wollen, es jedoch bisher nicht geschafft haben, weil die Aufgabe ein Buch schreiben so überwältigend erscheint, schauen Sie sich einfach meine Methode Iteratives Outlining zum Planen Ihrer Geschichte an. Auch dort bediene ich mich der Methode teile und herrsche, um ein Buch in kurzer Zeit planen zu können.

Geben Sie sich einen Ruck! Es kann sein, dass die Welt auf Ihr Buch geradezu gewartet hat.

Sie haben eine Anmerkung oder eine Anregung zu diesem Artikel? Ich freue mich über Ihren .